Solo Rundflug

  • news

Es war wieder an der Zeit für ein Soloflug. Ende Juli hatte ich die Route über Wildhaus bis nach Uznach und zurück nach Balzers als Soloflug abgeflogen und jetzt war ein grösserer Rundflug geplant. Der Flug ging in umgekehrter Richtung von Balzers über den Walensee nach Uznach. 

Für den Vorbeiflug von Mollis und den Überflug von Schänis habe ich jeweils Funk Blindübermittlung ausgesendet. Der Flugplatz in Mollis war sehr ruhig und in Schänis war reger Segelflugverkehr - die Segelflugzeuge wurde raufgeschleppt und ab der gewünschten Höhe wurden die Segelflugeuge in die Freiheit entlassen. Für mich war es anspruchsvoll ein Funkslot für meine Blindübermittlungen zu finden damit alle in der Luft befindlichen Segel- und Motorflugzeuge über meine Abwesenheit informiert wurden.

Der anschliessend Flug über Uznach, Schönenberg nach St. Gallen war problemlos. Die Stadt St. Gallen war problemlos erkennbar und der Flug über Altstätten und den schönen Blick über das Rheinthal war wunderschön. Die letzten paar nautische Meilen in der bekannten Gegend über Buchs habe ich als gemütlichen Rückflug genossen. Die letzten paar Meilen habe ich für die Landungsvorbereitung genutzt die anschliessend auch problemlos erfolgte. 

Wieder eine schöne Erfahrung im Helikopter...

GoPro Video auf YouTube (https://youtu.be/w5_gAv0etio)

  • post teilen!

Kommentare

Es wurde noch kein Kommentar erfasst!

Kommentar erstellen

Sieht gut aus.
Bitte fülle das Feld aus!
Sieht gut aus.
Bitte fülle das Feld aus!
Sieht gut aus.
"die eMail Adresse ist fehlerhaft!"
Sieht gut aus.
"die Mobilenummer ist fehlerhaft!"
Sieht gut aus.
Das Feld muss ausgefüllt sein!

Severin Alig

PPL(H) in Ausbildung